Uhlberg Advisory – Beratung für Lernstrategien

Als führende, unabhängige Strategieberatung für zeitgemäße Weiterbildung in Deutschland unterstützen wir Unternehmen bei der Entwicklung einer adäquaten Schulungs- und Weiterbildungsstrategie.

Genauso einmalig wie der Charakter jedes einzelnen Unternehmens, so einmalig sind auch die Anforderungen an deren Lernstrategie. Diese mit einem professionellen und erfahrungsbasierten Ansatz individuell zu gestalten, ist unser Anspruch.   

Aus dieser Bandbreite unserer Beratungsdienstleistungen können Sie wählen:

Entwicklung von globalen Lernstrategien für Unternehmen

Unternehmen haben üblicherweise eine klare Vorstellung von ihren Märkten und wie diese bearbeitet werden müssen. Ebenso verhält es sich bei der Entwicklung von Produkten. Weniger klar sind dagegen oftmals die Vorstellungen über die Fertigkeiten und Kenntnisse die Mitarbeiter, Lieferanten, Vertriebsorganisationen und Kunden mitbringen müssen, um diese Herausforderungen zu meistern.

Wir entwickeln und optimieren Lernstrategien für das Management, den Vertrieb, für Produktschulungen und für Service.

Unsere Lernkonzepte bringen Lernbedarf, Produktinformation und Marketingkampagnen in einen griffigen Zusammenhang und entwickeln gezielte Strategien, um die Effizienz der Mitarbeiter und Partner in Produktion, Vertrieb und Service zu steigern.

Dadurch dass unsere Kunden aus den verschiedensten Branchen der Wirtschaft kommen und die Schulung eine Querschnittsfunktion ist, konnten wir unsere Erfahrung über dieses stets verbindende Element aufbauen. Dem personalisierten Lösungsansatz für den Kunden hat dies nie geschadet. Im Gegenteil.

Entwicklung von Geschäftsplänen für Schulungsorganisationen

Auch Akademien benötigen in der heutigen Zeit ein Geschäftsmodell. Dazu gehören im Prinzip die gleichen Elemente, die auch für ein gesamtes Unternehmen erforderlich sind. Uhlberg Advisory entwickelt den gesamten Geschäftsplan, beginnend beim Produktportfolio über Schulungsstrategie bis hin zum Beschaffungs- und Personalplan.

Für bestehende Organisationen wird deren Modell auf den Prüfstand gestellt und ggf. Vorschläge für ein neues Erfolgsmodell erarbeitet. Dabei werden die Erfolgschancen für alle Lernformen durchgespielt, Umsetzungspläne durchgerechnet und ein Projektvorschlag für die Implementierung aufgestellt.

Aufgrund der Erfahrung, die in vielen Projekten dieser Art gewonnen wurde, ist Uhlberg Advisory sehr schnell in der Lage optimale Lösungen vorzuschlagen, die eine Schulungsorganisation zu einer noch leistungsfähigeren Einheit im Branchenvergleich macht.

Die angebotenen Leistungen von Uhlberg Advisory gehen über die Ermittlung der reinen Kosten hinaus und umfassen neben Machbarkeitsstudien auch Marktuntersuchen des jeweiligen Segments.

Wirtschaftlichkeitsanalysen und Prozessentwicklung im Lerngeschäft

Benchmarking und Wirtschaftlichkeitsberechnungen sind auch im Learning und Development (L&D) fester Bestandteil der Unternehmensentwicklung. Wie jede andere Abteilung auch, muss der Schulungsbereich seine Kosten in sinnvoller Relation zu den gesamten Unternehmenskosten und der jeweiligen Branche steuern können. Als Prüfsteine sind brancheninterne und vergleichende Analysen notwendig, die als Zielvorgaben für die eigenen Kostenstrukturen dienen. Uhlberg Advisory baut Ihnen das notwendige Instrumentarium auf, um die Abteilung Schulung & Personalentwicklung (L&D) erfolgreich und auf Basis von objektiven Leistungskennziffern (learning KPI) zu steuern.

Bei Rationalisierungsprojekten entwickelt Uhlberg Advisory die Zielpläne und macht Vorschläge zur sinnvollen Umsetzung. Dabei werden alle wesentlichen Prozesse im L&D analysiert, auf Notwendigkeit und Optimierungspotenzial untersucht. Ziel ist dabei, wie immer bei unseren Strategieprojekten, Erhöhung der organisatorischen Leistungsfähigkeit sowie der Kosteneffizienz.

Wir denken ganzheitlich: Erfolgreiches Training ist mehr als E-Learning, wir schöpfen aus einem breiten Pool an Lernmethoden.

Lernstrategien für Vertrieb, Produktwissen und Service

Strategien für diese Bereiche zu entwickeln bedeutet stets Mitverantwortung für Lösungen unternehmenskritischer Bereiche zu übernehmen.

Dementsprechend hoch ist auch der Anspruch an das richtige Produkt- und Verkaufstraining. Uhlberg Advisory verbindet für die Entwicklung der richtigen Lernstrategie die modernsten Technologien, Lernformate und Didaktik Ansätze miteinander, um daraus eine einmalige und erfolgreiche Unterstützung für die Verkaufsorganisation zu schaffen. Mobile Anwendungen haben einen großen Anteil an der letztendlich umgesetzten Lösung, ebenso wie motivatorische Ansätze wie „Gamification“.

Vertriebsunterstützende Schulungsmaßnahmen sind keine Compliance Schulungen, die eher zum Standardrepertoire einer Schulungslösung gehören.

Schulungslösungen für den Vertrieb sind Spitzenlösungen, welche die Einmaligkeit des Unternehmensangebots weiter steigern.

Deswegen setzt Uhlberg  Advisory in erster Linie auf multimediale Kreativität und motivationssteigernde Ansätze, um die richtigen Schulungskonzepte für den Vertrieb zu entwickeln.

Performance Management

Uhlberg Advisory entwickelt Lösungen für informelles Lernen um die individuelle Leistung der Mitarbeiter direkt an deren Arbeitsplatz zu steigern.  Auswertungen zufolge erwerben und frischen 80% der Mitarbeiter ihr Wissen während der Arbeit auf.  Dabei werden Leistungsverluste der Mitarbeiter während solcher informeller  Lernphasen oft vernachlässigt.

Wir beachten beide Komponenten. Ergebnismessung und Optimierung des Lernens gehen Hand in Hand um, diese natürliche Form des Lernens stärker zu unterstützen.

Zum einen geschieht dies durch Kompetenzentwicklung, zum anderen durch die spontane Bereitstellung von Wissen im Augenblick des Bedarfs.

Solche Prozessunterstützungen können, bei der richtigen Anwendung der Konzepte, oft mit firmeninternen, bereits bestehenden Lösungen, weitgehend selbst oder mit geringer Hilfe, schnell und unkompliziert entwickelt werden.

Social Media Learning

Soziale Netze und deren Nutzung laden förmlich dazu ein, diese fürs Lernen zu nutzen. Dass Unternehmen davon profitieren können und Lernen auch in diesen Formaten in geregelter Weise stattfinden sollte, ist selbstverständlich. Nicht ganz so einfach ist allerdings die kluge Anwendung dieser Möglichkeiten.

Das beginnt bei der Auswahl und Präsentation der Lernthemen, geht über die Lernmotivation bis hin zur Auswahl der richtigen Technologie. Auch eine Lerncommunity benötigt eine Vision, eine Strategie und einen Umsetzungsplan. Nicht zu vergessen, dass die Aktion, nämlich jegliches Handeln, von Menschen ausgehen muss.

Auch im Zeitalter von „Machine Learning“ sind umfangreich geschulte und gut motivierte Mitarbeite notwendig um die Rolle der Community Manager, Online Moderatoren, usw. zu übernehmen.

Uhlberg Advisory bringt das Wissen um die Strategien und die richtigen Experten für die Implementierung zusammen um daraus ein erfolgreiches Projekt zu machen.

KPI-basierte Lernkonzepte

Im betrieblichen Umfeld haben Schulungen Ihren Platz wie jede andere Ressource auch. Deswegen müssen auch Schulungen den Nachweis antreten, zum Unternehmenserfolg beigetragen zu haben.

 Dennoch ist dies nicht immer einfach. Wiederkehrende Fragen wie:

  • Hat die Schulung tatsächlich zum Erfolg der Firma beigetragen, und wenn ja, wieviel?
  • War die Maßnahme wirtschaftlich?
  • Muss das Schulungsangebot nachjustiert werden; wo…wie?

müssen schlüssig beantwortet werden.

Uhlberg Advisory hat im Laufe seiner Beratungstätigkeit Ansätze entwickelt, die Antworten auf solche Fragen geben.

Ein Kennzahlensystem (learning KPIs), das globale Steuergrößen wie Gewinn, Absatzzahlen, Liquidität, Mitarbeiterstand, etc. ermittelt, bildet das direkte Verbindungselement zum Erfolgsnachweis von Schulungsmaßnahmen. Neben der Auswahl und Entwicklung der geeigneten Schulungsformate stellt Uhlberg Advisory ein passendes Monitoring System zur Verfügung.  Dadurch können Lernmaßnahmen fortlaufend auf deren Auswirkung auf das Geschäft überprüft und optimiert werden. So kann man z.B. den Erfolg einer neuen Produktlinie, einer Verkaufsniederlassung, oder Serviceabteilung nachweisen.

Die direkte Wirkung von Lernergebnissen auf den Geschäftserfolg nachzuweisen, ist ein Kernelement unserer konzeptionellen Beratungstätigkeit.

Entwicklung von Lerntechnologien

Wir arbeiten nicht nur an Lösungskonzepten, sondern leisten auch konkrete Entwicklungstätigkeit für Lernprodukte. Unser umfassendes Wissen über die Möglichkeiten und Grenzen von aktuellen Lerntechnologien inspiriert uns immer wieder zu neuen Produktentwicklungen. So haben wir bereits ganze Lern Management Systeme mit LabormanagementSystemen verbunden und zu einer komplexen Softwarelösung im Medizinbereich gemacht, die weltweit in Medizinlaboren und Krankenhäusern zum Einsatz kommt.

Oder wir haben Content Management Systeme zu ausgewachsenen Autorensystemen umgewandelt und diese für Performance Support Konzepte eingesetzt.

Für Herausforderungen im Technologiebereich haben wir eine Vorliebe. Sprechen Sie uns gerne dazu an.

Investitions- und Beschaffungsberatung

Bei der Beschaffung von Lerntechnologien die richtige zu Investitionsentscheidung treffen  ist nicht immer einfach. Die Menge und Komplexität der am Markt verfügbaren Tools für die Produktion von Lerncontents und den Betrieb von e-Akademien sind oft schwer zu überblicken. Ganz besonders anspruchsvoll wird es, wenn gleichzeitig eine neue Lernstrategie entwickelt werden muss.

Namhafte Kunden lassen sich bei ihren Investitionsentscheidungen durch unsere e-Learning Experten beraten.

Sei es bei der Auswahl der richtigen Lernplattform, von Autorensoftware oder auch bei der Entwicklung von e-Learning-Umgebungen. Uhlberg Advisory hat im Laufe der letzten Jahre mehrfach Produkte für den e-Learning Markt im Hinblick auf spezifische Kundenbedürfnisse analysiert und Empfehlungen für Investitionen ausgesprochen. Inzwischen gibt es eine reichhalte Wissensbasis über Anbieter, Produkte und Evaluationskriterien für die unterschiedlichsten Einsatzszenarien bei Endanwendern.

Kunden, die vor einer Investitionsentscheidung stehen, können daher mit unserer Unterstützung Entscheidungen beschleunigen und auf eine objektive Grundlage vertrauen, da wir anbieterneutral beraten und uns ganz auf die Anforderungen der Kunden konzentrieren.

Projektentwicklung für internationale Geldgeber im Bildungsbereich

Als Partner großer Beratungsunternehmen in der Entwicklungszusammenarbeit leisten wir spezialisierte Dienste für Erwachsenenbildung und Berufsbildung insgesamt. Dabei haben wir neben weniger alltäglichen Projekten, wie der Reorganisation der Grenzschutz Akademie von Montenegro oder dem Aufbau einer e-University in Aserbaidschan auch Standardaufgaben wie  die Schulung des Flughafenpersonals auf ukrainischen Flughäfen, oder die Errichtung einer e-Academy für das lettische Finanzamt gelöst.

Geldgeber und Leistungsempfänger greifen immer wieder gerne auf unsere Fähigkeiten zurück – sei es weil wir stets gute, pragmatische Konzepte entwickeln, sei es dass wir in unserer 1.500 Experten umfassenden Datenbank den Richtigen für das jeweilige Projekt finden.  

Interessant ist diese Expertise übrigens auch für industrielle Kunden: Unsere Marktkenntnis vieler Regionen weltweit macht uns zu kompetenten Partnern für Organisationen die regional diversifizieren und vor Ort Weiterbildungs- und Trainingslösungen implementieren wollen. Unsere Systemlösung e-Learning ist ein in mehrfachen Projekten entwickeltes Baukastensystem. Es bietet vorgefertigte Module für alle Anwendungsfälle im Akademiebetrieb: von der richtigen Lernstrategie, über die notwendAkademiebetrieb: von der richtigen Lernstrategie, über die notwendige e-Learning Software, bis hin zu multimedialen Lerninhalten und Dienstleistungen.

Kontaktieren Sie uns!

 

Fon:       +49 711-2205-133 

E-Mail:   info@uhlberg-advisory.de